Cookie Richtlinien

Cookie-Richtlinien von www.forkon.de

 

Letzte Aktualisierung: 10 August 2018

 

Cookies bestehen aus Teilen von Codes, die im Browser installiert werden und dem Anbieter dabei helfen, die den erklärten Zwecken entsprechenden Dienste zur Verfügung zu stellen. Einige der Zwecke, für die Cookies installiert werden, können auch die Einwilligung des Nutzers erfordern.

Sofern die Installation von Cookies auf einer Einwilligung beruht, kann diese jederzeit nach den Anweisungen in diesem Dokument widerrufen werden.

 

 

Technische Cookies und Cookies, die aggregierten statistischen Zwecken dienen

 

Für die Funktionalität des Dienstes essenzielle Aktivitäten

Diese Anwendung benutzt Cookies, um Nutzer-Sessions zu speichern und um andere für den Betrieb essenzielle Aktivitäten für diese Anwendung durchzuführen, zum Beispiel im Zusammenhang mit der Verteilung des Datenverkehrs.

 

Die Speicherung von Einstellungen, Optimierung und Statistiken betreffende Aktivitäten

Diese Anwendung verwendet Cookies, um Browser-Einstellungen zu speichern und um das Surf-Erlebnis des Nutzers zu optimieren. Zu diesen Cookies zählen beispielsweise jene, mit denen die Sprache und die Währung eingestellt werden oder solche für die Verwaltung von Erstanbieterstatistiken, die direkt vom Anbieter der Seite betrieben werden.

 

 

Andere Arten von Cookies oder Dritte, die Cookies installieren

 

Einige der unten aufgelisteten Dienste verwalten Statistiken in aggregierter und anonymisierter Form und erfordern nicht unbedingt die Einwilligung des Nutzers oder können direkt vom Anbieter – abhängig von ihrer Beschreibung – ohne Hilfe von Drittanbietern betrieben werden.

Sollten von Drittanbietern geleistete Dienste bei den untenstehenden Tools erscheinen, können diese dazu verwendet werden, um die Surfgewohnheiten des Nutzers nachzuvollziehen – zusätzlich zu den hierin spezifizierten Informationen und ohne Wissen des Anbieters. Für genauere Informationen ziehen Sie bitte die Datenschutzerklärungen der aufgelisteten Dienste zurate.

 

Analytik

Mit den in diesem Abschnitt aufgeführten Dienstleistungen kann der Eigentümer den Datenverkehr überwachen und analysieren sowie das Verhalten von Nutzern nachverfolgen.

 

Google Tag Manager (Google Inc.)

Google Tag Manager ist ein Analysedienst von Google Inc.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung.

 

Google Analytics mit IP-Anonymisierung (Google Inc.)

Google Analytics ist ein Webanalysedienst von Google Inc. („Google“). Google verwendet die erhobenen Daten, um nachzuverfolgen und zu untersuchen, wie diese Anwendung genutzt wird, Berichte über ihre Aktivitäten zu verfassen und diese gemeinsam mit anderen Google-Diensten zu nutzen.
Google kann die erhobenen Daten verwenden, um die Anzeigen seines eigenen Werbenetzwerks zu kontextualisieren und personalisieren.
Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung – Opt Out.

 

HubSpot Analytics (HubSpot, Inc.)

HubSpot Analytics ist ein Analysedienst von HubSpot, Inc.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: USA – Datenschutzerklärung – Opt Out .

 

Remarketing und Behavioural-Targeting

Mit dieser Art von Diensten können diese Anwendung und ihre Partner analysieren, wie diese Anwendung in vorherigen Sitzungen des Nutzers verwendet wurde, um Werbung gezielt zu verbreiten, zu optimieren und einzusetzen.
Diese Aktivität erfolgt durch Nachverfolgung der Nutzungsdaten und Verwendung von Cookies – Informationen, die den für die Remarketing- und Behavioural-Targeting-Kampagnen zuständigen Partnern übersandt werden.
Zusätzlich zu jeder Ausschlussoption (oder Opt-out-Option), die von den unten aufgeführten Diensten angeboten wird, kann der Nutzer die Verwendung von Cookies durch dritte Dienste ausschließen, indem er die Opt-out-Seite der Network Advertising Initiative besucht.

 

Remarketing durch Google Analytics für Display-Werbung (Google Inc.)

Google Analytics für Anbieter von Display-Werbung ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Service von Google Inc., der die Nachverfolgungsaktivitäten von Google Analytics und dessen Cookies mit dem Adwords-Werbenetzwerk und dem „DoubleClick“-Cookie verbindet.

Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.

Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – Datenschutzerklärung – Opt Out.

 

AdWords Remarketing (Google Inc.)

AdWords Remarketing ist ein Remarketing- und Behavioural-Targeting-Dienst von Google Inc., der die über diese Anwendung stattfindende Aktivität mit dem Adwords-Werbenetzwerk und dem Doubleclick-Cookie verbindet.
Erhobene personenbezogene Daten: Cookie und Nutzungsdaten.
Verarbeitungsort: Vereinigte Staaten – Datenschutzerklärung – Opt Out.
 

 

 

Wie kann ich die Einwilligung zur Installation von Cookies erteilen oder widerrufen?

 

Zusätzlich zu dem, was in diesem Dokument beschrieben wird, kann der Nutzer Einstellungen für Cookies direkt in seinem eigenen Browser verwalten und somit Drittanbieter daran hindern, Cookies zu installieren. Durch die Browser-Einstellungen ist es auch möglich, in der Vergangenheit installierte Cookies zu löschen, darunter auch jene Cookies, die möglicherweise die Einwilligung für die Installation von Cookies durch diese Website gespeichert haben. Der Nutzer kann, zum Beispiel, Informationen über die Verwaltung von Cookies in den meistgenutzten Browsern unter folgenden Adressen finden: Google ChromeMozilla FirefoxApple Safari und Microsoft Internet Explorer.

In Bezug auf von Dritten installierte Cookies können Nutzer ihre Präferenzen und den Widerruf ihrer Einwilligung verwalten, indem sie auf den entsprechenden Opt-out-Link (falls vorhanden) klicken, die in der Datenschutzrichtlinie des Dritten vorgesehenen Mittel verwenden oder den Dritten kontaktieren.

Ungeachtet der obigen Ausführungen, informiert der Anbieter, dass Nutzer den Instruktionen auf EDAA (EU), Network Advertising Initiative (US) und Digital Advertising Alliance (US), DAAC(Canada), DDAI (Japan) oder ähnlichen Diensten folgen und davon profitieren können. Solche Dienste ermöglichen es dem Nutzer, seine Tracking-Einstellungen für fast alle Werbe-Tools festzulegen. Der Anbieter empfiehlt Nutzern somit, zusätzlich zu den in diesem Dokument bereitgestellten Informationen auch von diesem Mittel Gebrauch zu machen.

 

 

Anbieter und Verantwortlicher

 

Forkon GmbH, Maximilian-Kolbe-Straße 19, 45721 Haltern am See

E-Mail-Adresse des Anbieters:info@forkon.de

Da diese Anwendung Dienste von Drittanbietern nutzt, die die Installation von Cookies und anderer solcher Tracking-Systeme zur Folge hat, welche technisch nicht durch den Anbieter kontrolliert werden können, muss jeder spezifische Hinweis auf von Drittanbietern installierte Cookies und Tracking-Systeme als indikativ angesehen werden. Komplette Informationen sind den Datenschutzerklärungen der in diesem Dokument angegebenen jeweiligen Drittanbietern zu entnehmen.

Angesichts der objektiven Komplexität, die mit der Identifikation von auf Cookies basierenden Technologien verbunden ist, werden Nutzer gebeten, sich mit dem Anbieter in Verbindung zu setzen, wenn sie weitere Informationen über die Verwendung von Cookies durch diese Anwendung erhalten möchten.

 

Cookie Richtlinien | ForkOn